Laetus ist Mitglied in der OPC-Stiftung

In der heutigen komplexen Wirtschaft sind Informationen der Schlüssel zum Geschäftserfolg und zur Profitabilität. OPC-Technologien wurden geschaffen, um Informationen einfach und sicher zwischen verschiedenen Plattformen von mehreren Anbietern zu tauschen und eine nahtlose Integration dieser Plattformen ohne aufwändige, zeitaufwändige Softwareentwicklung zu ermöglichen.

Laetus beteiligt sich an der Open-SCS-Arbeitsgruppe, um die Verpackungsindustrie mit den verschiedenen Aufgaben rund um die Fälschungssicherheitsvorschriften zu unterstützen.

Die offenen Standard- und Arbeitsprodukte konzentrieren sich auf die Standardisierung des Datenaustauschs zwischen dem Unternehmens-System und den medizinischen und pharmazeutischen Verpackungslinien zur Serialisierung und Aggregation. Dazu gehören Schnittstellen zwischen den Ebenen 2-3 und 3-4 für Level 2-Anlagen (Linie und Ausrüstung) und Supply Chain Verpackungs-Serialisierung (Distributionszentren und Lagerhallen) und Level 3-Funktionen (Anlagen- und Lagerbetriebsmanagement).